Kreuzbund: Selbsthilfe- und Helfergemeinschaft für Suchtkranke und Angehörige. www.kreuzbund.de



Gruppenausflug

 

Besuch der Kreuzbundgruppe Würzburg 2 in der Fachklinik Weibersbrunn


Wir, die Gruppe Würzburg 2, hatten uns entschlossen, die Fachklinik in Weibersbrunn zu besuchen. Gesagt - getan, fuhren nach Terminabsprache 13 Personen an einem verregneten Samstag nach Weibersbrunn. Das Wetter bot sich förmlich an, den Tag unter Gleichgesinnten zu verbringen, und wieder mal an den Anfang der Trockenheit zurückversetzt zu werden.

Nach einem herzlichen Empfang von Luis Weis, Leiter der Arbeitstherapie, wurde uns die Klinik in einem Rundgang gezeigt.

Im Anschluss an ein gutes Mittagessen und einer kleinen Pause gingen wir gestärkt ins Musikzimmer, wo uns durch Frau Ruland, Psychotherapeutin, die Therapiemöglichkeiten und der Ablauf einer Reha nahegebracht wurden. Was viele positiv aufgenommen haben, ist der Aspekt, dass Patienten auch Haustiere wie z.B. Hunde und Katzen nach Rücksprache mitnehmen können. Dies hat gleichzeitig einen Therapieefekt für Menschen mit Angst vor diesen Tieren. Ebenso waren wir angetan von der  "Rollenspieltherapie", nicht nur für Traumatisierte Patienten geeignet.

Manche hatten nach dem Mittagessen ein persönliches "Formtief" (mich eingeschlossen) was aber nach Kaffee und Kuchen schnell überwunden war. Um 15.30 verabschiedeten wir uns und fuhren mit der Gewissheit nach Hause, etwas Gutes für uns getan zu haben.

Heinz Dengel, GruppenleiterKreuzbundgruppe Würzburg 2